Mittwoch, 27. Februar 2013

Rundherum und hin und her...- Katja Burkhard

... Zähneputzen ist nicht schwer

ab 4 Jahren
32 Seiten, illustriert von Andrea Hebrock
12,95 Euro (D)
ISBN: 978-3-7607-8490-8

Inhalt:

Katharina findet Zähneputzen so richtig langweilig, doch Mama möchte, dass sie 2x am Tag gründlich ihre Zähne putzt. Wie gut, dass eines Tages, Kaschu, ein kleiner Drache, auftaucht. Der verrät ihr nämlich, warum sie unbedingt ihre Zähne putzen muss. Er möchte ganz stark werden und gut fliegen können, um den nächsten Flugwettbewerb der Zahnbürsten, zu gewinnen.

Leseprobe 

Meine Meinung:

Der kleine Drache Kaschu ist meiner Tochter sofort ans Herz gewachsen. Eine Zahnbürste wie die von Katharina ist ja auch ganz toll. Und genauso wie Katharina, möchte sie nun, dass ihre Zahnbürste in der Nacht, wenn alles schläft, den Zahnputzwettbewerb gewinnt. Darum werden die Zähne bei uns zu Hause 2x am Tag sehr gründlich geputzt, was vorher nur mit Widerwillen geschah. Meist wurde die Zahnbürste im Mund hin und her gedreht und die Zahnpasta abgelutscht.
Mit der KAI-Methode, die im Buch wunderbar und sehr kindgerecht erklärt wird und dem "coolen" Zahnputzsong klappt es nun viel besser.
Neben der kindgerechten und absolut süssen Geschichte rund um Katharina, Kaschu und dem Flugwettbewerb, enthält das Buch noch einige wissenwerte Infos zum Zähneputzen und der allgemeinen Zahnpflege für die Eltern bereit.
Die Illustrationen von Andrea Hebrock sind wunderschön und sehr liebevoll gestaltet. Sie laden dazu ein, sich das Buch immerwieder zu nehmen, an zu schauen und neue kleine Details zu entdecken. Die Geschichte von Katja Burkard ist macht Freude und Spaß beim Vorlesen und zu hören. Sie ist einfach und in kurzen Geschichten aufgeschrieben und bleibt lange im Gedächtnis. Ein wenig Witz und Spannung, ob Kaschu auch den Flugwettbewerb gewinnen wird, darf natürlich nicht fehlen.
Wir hatten und haben ganz viel Spaß an dieser wunderschönen Geschichte.

Fazit:

Ein wunderschönes Bilderbuch. Eine ganz große Leseempfehlung!   

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Wie die meisten Blogger, freue ich mich auch über liebe Kommentare und Feedbacks.

LG Mone