Montag, 9. Dezember 2013

Luna und die Sterne- Text: August Gral/ Illustrationen: Stefanie Messing

Kinderbuch von 2-5 Jahren
14 Seiten, Pappbilderbuch
ISBN: 978-3-944544-00-7
9,95 Euro (D)
Hier kann man das Buch bestellen.
 
 

Vor kurzem haben wir aus dem Papierverzierer Verlag dieses traumhaft schöne Pappbilderbuch bekommen, welches selbst meine 6 jährige Tochter fast jeden Abend auf´s Neue begeistert.
Es ist eine wunderbare Gute-Nacht-Geschichte von Luna, der kleinen Sternenfee und der Eule Nubs.
 
Luna hüpft und tanzt in der Nacht über ein langes Seil, das einmal um die Erde verläuft. Sie kümmert sich viel um die Sterne und poliert sie, damit sie für die Menschen auf der Erde strahlen. Dabei wird sie von der  Eule Nubs begleitet.
 
Während dem Verlauf dieser kleinen Geschichte ist Luna erst hellwach und sie wird immer müder. Es ist eine Geschichte mit leisen und tragenden Worten, die einfach nur fließt und man sich so herrlich treiben lassen kann. Selbst als Erwachsene fängt man an zu träumen.
Die ganze Geschichte wird begleitet von wunderschönen Aquarellillustrationen, die in blau und gelb gehalten sind und sich zu grün vermischen. Sie stammen von Stefanie Messing und auf jeder Doppelseite gibt es neben dem kurzen Abschnitt ein Bild. Der Text ist in einfachen Worten und mit einfachen Satzbau geschrieben und für Kleinkinder wunderbar geeignet.
Wir lieben dieses kleine Büchlein und lassen uns bestimmt noch häufig von ihm verzaubern.
 

Kindermeinung:

Ich mag das Buch ganz gerne. Die Geschichte ist so schön von der kleinen Sternenfee. Wenn sie sich nicht um die Sterne kümmert, dann kann man sie doch bald nicht mehr sehen. Dann glänzen sie nicht mehr so. Die Bilder mag ich auch und die Eule Nubs.

Fazit:

Eine wunderschöne Gute-Nacht-Geschichte!

1 Kommentar :

  1. Hallo liebe Mone, ich habe dich getagged. Würde mich freuen, wenn du mit machst, schau doch mal auf meinem Blog,liebe Grüße Petra
    http://leseratte1969.blogspot.de/2013/12/tag-excellent-blog-award.html

    AntwortenLöschen

Wie die meisten Blogger, freue ich mich auch über liebe Kommentare und Feedbacks.

LG Mone