Dienstag, 26. August 2014

[Buchvorstellung] Wild Cards von George R. R. Martin





Es gibt Neues von George R. R. Martin. Das Buch "Wild Cards" hat mich schon nach wenigen Seiten gepackt, aber bevor ich es weiterlese, möchte ich es euch vorstellen. Seit gestern, 25.08.2014 ist es nun auch im Handel zu erwerben.

Zum Inhalt: Kurz nach dem zweiten Weltkrieg breitet sich ein Virus aus. Aber nicht jeder infiziert sich. Wie beim Pokern, gibt es gute und schlechte Karten. Nur wenige zogen den Joker und mutierten mehr oder weniger, kamen aber mit dem Leben davon. Für ein paar Menschen gab es Asse, sie bekamen Superkräfte und keiner weiß, was sie damit anstellen sollen.

Im Jahr 2010 nimmt kaum noch jemand die Asse war, bis eine Casting- Show "American Hero" alle Asse aufruft, sich im Fernsehen zu duellieren und gegeneinander zu kämpfen. Für die Kandidaten geht es um Geld und Ruhm, dass sie bald vergessen, was den wahren Helden ausmacht.


Noch bin ich nicht ganz durch mit dem Buch, aber ich kann es jetzt schon empfehlen. Spannung ist garantiert.
 

1 Kommentar :

  1. Huhu Mone,
    dieses Buch steht bei mir auch ganz oben auf meiner Wunschliste! Bin schon sehr auf deine Meinung gespannt!
    VLG Conny

    AntwortenLöschen

Wie die meisten Blogger, freue ich mich auch über liebe Kommentare und Feedbacks.

LG Mone