Samstag, 25. Oktober 2014

[Rezension] Rudi rettet Weihnachten von Mathilda Stein und Chuck Groenink

FISCHER Sauerländer
ab 4 Jahren
32 Seiten, gebunden
978-3-7373-5119-5
14,99 Euro (D)


Inhalt:
.
Schweinchen Rudi ist umgezogen. Doch, oh je, seit er in seinem neuen zu Hause wohnt, war der Weihnachtsmann nicht mehr bei ihm gewesen. Dabei hat er alles  getan, damit der Weihnachtsmann ihn findet und trotzdem gab es nie Geschenke. Aber dieses Jahr hat er einen super Plan und der wird klappen. Da ist sich Rudi ganz sicher. 
Doch dann stürzt der Weihnachtsmann mit Schlitten und Rentieren vor Rudis Haus. Wird Weihnachten nun ausfallen müssen? Oder kann Rudi Weihnachten noch retten?
.
Die Autorin:
.
"Mathilde Stein studierte Kunst und Malerei in Frankreich. Heute lebt sie in den Niederlanden, illustriert und schreibt Bilderbücher und arbeitet im Bereich Kommunikation." (Quelle: Fischer Verlage)
.
Der Illustrator:
.
"Chuck Groenink, geboren 1982, wuchs im Norden der Niederlande auf. Als Kind kletterte er auf Bäume, zeichnete viel und fuhr gern Fahrrad. Das alles tut er heute noch. 2004 machte er seinen Abschluss im Fach Illustration an dem »Artez Institute« in Kampen/Niederlande. Seit 2010 lebt er in Portland, USA."
(Quelle: Fischer Verlage)

Erster Satz:

"So!", sagte Rudi und klappte zufrieden seinen Werkzeugkasten zu. 
. 
Meine Meinung:
.
Was passiert eigentlich, wenn man umzieht und der Weihnachtsmann findet einen nicht? Wenn man sich soviel Mühe gibt und backt, malt, Wegweiser schreibt und den ganzen Wald beleuchtet und trotzdem kommt der Weihnachtsmann nicht? Dann muss ein ziemlich großer, gigantischer Plan her und Schweinchen Rudi hatte so einen Plan. Aber leider geht der dann auch ziemlich daneben.
. 
Liebevoll und mit Gefühl fängt das Buch an und man hat sofort Mitleid mit dem kleinen Schweinchen, weil er sich soviel Mühe gibt und dann bleibt der Strumpf doch leer. Und das ist auch für die Kinder schon begreifbar, denn durch den gezeichnetet Rudi und seine Mimik wird das perfekt umgesetzt. Aber Weihnachten soll ja nicht traurig sein und nach viel Spaß und auch ein wenig kindgerechter Spannung wird alles gut.
.
"Rudi rettet Weihnachten" ist ein herziges, turbulentes und witziges Vorweihnachtsbilderbuch für Kinder ab 4 Jahre. Jüngere Kinder werden da auch schon ihren Spaß dran haben, denn die Sätze sind leicht verständlich und die Bilder erzählen eben diese Geschichte ganz genau. Dabei sind sie eher dezent angelegt und haben nicht so viele kleine Details. Sie beschränken sich auf das Wesentliche.
.
Fazit:
.
Eine wunderschöne Vorweihnachtsgeschichte, mit einem ganz tollen Schweinchen, das große Ideen hat und zum Schluss ein richtiger Held in der Geschichte wird.
        

1 Kommentar :

  1. Freu mich auch schon total auf die Vorweihnachtszeit. Irgendwie ist diese Zeit Besonders.
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen

Wie die meisten Blogger, freue ich mich auch über liebe Kommentare und Feedbacks.

LG Mone