Sonntag, 22. Februar 2015

[Rezension] Prinzessin Sardine. Eine Katze für Lotti von Kate Willis-Crowley


ab 7 Jahren
160 Seiten, gebunden
Originaltitel: Queen Sardine
978-3505135361
 8,99 Euro (D)




Inhalt:

Lotti ist acht Jahre alt und wünscht sie so sehr ein Haustier. Am liebsten hätte sie eine Katze. Doch ihre Mama möchte kein Haustier haben. Sie ist der Meinung, dass sie schon genug Arbeit hat. 
Doch eines Tages landet eine sprechende Katze in ihrer Badewanne und diese Katze stellt sich als "Prinzessin Sardine" vor und sie braucht Lottis Hilfe, gegen ein Monster, was bei ihr zu Hause neuerdings wohnt. Ziemlich unglaublich, oder?

Meine Meinung:

 Eine sprechende Katze, ein junges Mädchen und ein großes Abenteuer, dass ist die perfekte Mischung. Und, wenn dann noch alles etwas mit Witz und Spaß aufgepeppt wird und noch tolle Illustrationen vorhanden sind, ist es noch besser.

Und mit dieser Erwartung stürzten wir uns in das Abenteuer mit Prinzessin Sardine und Lotti und wurden nicht enttäuscht. Beim durchblättern vielen uns die tollen Zeichnungen auf und während des Lesens merkte man, dass sie perfekt zur Geschichte passen.

Ziemlich schnell war es meiner Tochter klar gewesen, um welches Monster es sich handelte, aber das machte nichts aus. Sie hatte weiterhin viel Spaß mit der Geschichte gehabt.

Die Witze sind herrlich. Prinzessin Sardine ist schon eine sehr außergewöhnliche Katze, die genau weiß was sie möchte. Katze halt.
Lotti ist ein Mädchen, mit dem sich die jungen Leser schnell identifizieren können. 

Durch die vergrößerte Schrift ist das Lesen auch für Leseanfänger kein Problem. Die Wortwahl ist auch recht einfach gehalten.

Kindermeinung:

Ich fand Prinzessin Sardine schön und lustig. Es gab ganz viele witzige Stellen. Die Bilder waren auch toll. Prinzessin Sardine hat da manchmal ganz witzig geschaut.
Es war auch etwas spannend gewesen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. 

Fazit:

Ein witziges Kinderbuch zum vorlesen, selberlesen oder auch zusammen lesen.     

1 Kommentar :

  1. Wir haben das Buch auch gelesen und für gut befunden! Meine Tochter fand Prinzessin Sardine äußerst lustig! LG

    AntwortenLöschen

Wie die meisten Blogger, freue ich mich auch über liebe Kommentare und Feedbacks.

LG Mone