Dienstag, 12. Januar 2016

[Aktion] Gemeinsam Lesen #2





Guten Morgen!

Bei Gemeinsam Lesen stellt man jede Woche sein aktuelles Buch anhand ein paar Fragen kurz vor. Durch den Besuch auf andere Blogs, lernt man nicht nur diese, sondern auch die ein oder anderen Bücher kennen, die man vielleicht nicht so ins Auge gefasst hätte. Ist zwar nicht immer gut für die Wunschliste, aber es macht Spaß.

Diese Aktion wird von Schlunzen-Bücher organisiert. 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Die Chroniken von Toronia" von J. D. Rinehart.
Es ist der Start einer Trilogie.
Das Buch habe ich erst gestern Abend angefangen, also bin 
ich noch überhaupt nicht so weit. Auf Seite 32 werde ich 
gleich weiterlesen. 


Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

"Heiße Luft schlug ihm wie eine Welle ins Gesicht." (Seite 32)

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Okay, ich bin ja erst auf Seite 32 und ich habe null Ahnung, wie sich das Buch noch entwickeln wird, doch der Start war schon einmal sehr, sehr gut. Das Buch ist toll geschrieben, die Atmosphäre schön eingefangen, man kann sich alles so gut vorstellen.
Ich hoffe, dass bleibt auch so.

Noch kurz zum Inhalt:

"Das Königreich Toronia ist in Aufruhr. Schon lange herrscht der grausame König Brutan über das Land. Doch nun gibt es endlich neue Hoffnung: Brutans eigene Kinder werden ihn stürzen - so wie es eine uralte Prophezeiung vorausgesagt hat. Doch die Drillinge wurden gleich nach ihrer Geburt getrennt und in weit voneinander entfernte Teile des Reiches gebracht. Trotz aller Gefahren müssen sie zueinanderfinden, denn nur gemeinsam können sie den Kampf um den Thron gewinnen -  und Toronia den Frieden zurückbringen." (Klappentext)

War euer erstes Buch 2016 ein guter Einstieg ins Lesejahr? Habt ihr euch ein Ziel für dieses Jahr gesetzt? 

Mein erstes Buch war ja "Der Manipulator" von Mark Billingham und ja, dass war schon ein ziemlich gutes Buch. Ungewöhnlich und überraschend.
Oh, mein Ziel ist eigentlich jedes Jahr gleich;) Ich möchte meine Grenze von 100 Büchern wieder knacken. Dann war es ein gutes Lese- und Hörjahr.
















 

Kommentare :

  1. Moin moin,
    ich habe auch das Gefühl, dass wir dieses Jahr ein gutes Lesejahr haben werden. Es fängt auf jeden Fall schon mal mit tollen Büchern an.
    Viel Glück mit deinem Leseziel!
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Nach meiner Leseflaute letzten Sommer möchte ich ein besseres Jahr haben. So kann es bleiben.

      Löschen
  2. Guten Morgen :)
    Dein Buch klingt wirklich spannend und interessant. Ich hoffe es kann seine Spannung halten und wünsche dir viel Spaß dabei.
    100 Bücher ist echt eine Menge, aber ein tolles Ziel. Auch dabei viel Erfolg und vor allem jede Menge schöne Lesestunden.

    Gemeinsam lesen bei MsBookpassion

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, 100 Bücher ist ein tolles Ziel. Wenn ich mir mehr vornehmen würde, dann würde es nicht klappen. Ich zähle aber auch meine Hörbücher dazu.

      Löschen
  3. Hallöchen!
    Dein derzeitiges Buch habe ich schon ein paar mal gesehen. Mich spricht es nicht an, aber ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen :)
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  4. Hey hey :)

    Ich habe das Buch zwar schon mal gesehen, muss aber gestehen, ich hab mich nicht genauer damit befasst. Wünsche dir trotzdem noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
  5. Morgen!

    Mein Lesejahr ist auch toll gestartet und ich hab zwei großartige Bücher gelesen (HIER geht´s zu meinem Beitrag)

    Ich habe mir vorgenommen 60 Bücher zu lesen, genau, wie letztes Jahr und ich will auch wieder mehr Fantasy lesen. Letzes Jahr hatte ich keine Lust auf Magie oder fremde Welten, aber dieses Jahr hab ich geradezu Heißhunger danach.

    lg
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht es mir mit historischen Romane. Ich hab mir vorgenommen mehr hist. Bücher zu lesen, die hab ich in letzter Zeit vernachlässigt und ich hab so schöne im Regal stehen.

      Löschen
  6. Hallo liebe Mone :)

    Ich bin immer sehr beeindruckt über all jene, die es wirklich auf über 100 Bücher schaffen! Ganz großartig und ich wünsche dir viel Erfolg :)

    Viele liebe Grüße,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!Ich muss aber dazu sagen, dass ich Hörbücher auch zähle. Und durch meine Nachtdienste hab ich oft viel Zeit zum Lesen und hören.

      Löschen
  7. 100 Bücher sind ein tolles Ziel - und ich drücke dir die Dauemn, dass du sie auch schaffst. Egal, ob gelesen oder gehört.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich denke schon, dass ich sie schaffen werde. Sind ja "nur" noch 98 Bücher/Hörbücher ;)

      Löschen
  8. Hi,

    auch wenn dein Buch eigentlich nicht so mein Genre ist, klingt es auf jeden Fall interessant. Ich habe es mir mal auf die Merkliste gepackt.
    Ich möchte auch dieses Jahr endlich die 100er Marke an gelesenen Büchern überschreiten.

    LG
    Natalie
    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/2016/01/gemeinsam-lesen-146.html

    AntwortenLöschen
  9. Hi!

    Dein Buch kommt mir belannt vor, ich denke ich hatte es auch schon einmal in der Hand. Keine Ahnung, warum es mich dann doch nicht näher interesiert hat.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Mone.
    Das Buch klingt ja nicht schlecht und toll aussehen tut es auch. Bin gespannt, wie es dir dann gefallen wird/hat :) Obwohl High Fantasy nun nicht so meins ist. Aber ich mag es ja doch, auch immer mal in "fremde" Genre zu schnüffeln und zu schauen, ob es dann nicht doch mittlerweile mehr meinen Geschmack trifft. Der verändert sich ja zum Glück mit der Zeit immer etwas :)
    Viel Erfolg beim Erreichen deines Ziels :)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Ich nochmal =)

    Jetzt hab ich auch endlich den aktuellen Gemeinsam Lesen Beitrag gefunden ^^. Ich finde es ja klasse, wenn ein Jahr mit einem richtig guten Buch startet. Das ist mir letztes Jahr passiert und dieses Jahr hatte ich ebenfalls das Glück =)

    100 Bücher! Da sag ich lieber nix zu. Schaff ich niemals =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Mone,

    dein aktuelles Buch kenne ich noch gar nicht, aber es klingt wirklich toll ♥ Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit!

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen

Wie die meisten Blogger, freue ich mich auch über liebe Kommentare und Feedbacks.

LG Mone