Donnerstag, 19. Mai 2016

[Rezension Hörbuch] Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging von Sabine Ludwig

gekürztes Hörbuch
2 CDs, Laufzeit ca 148 Minuten
Gelesen von Oliver Rohrbeck
978-3-8371-3418-6  
12,99 Euro (D)




Als ich das Hörbuch das erste Mal gesehen habe, ist mir sofort der Titel in die Augen gesprungen. Mit zwei Fragen wurde ich neugierig gemacht, denn ich wollte wissen, warum Kater Konrad ins Wasser gesprungen ist und was eine Maus in der Luft macht. 

Kater Konrad flieht am liebsten in die Abenteuer seiner Bücher. In der Schule wird er von zwei Mitschülern, Kurt und Kasper, geärgert und seine Mutter behandelt ihn wie ein Baby und nennt ihn auch noch in der Öffentlichkeit "Konrädchen". Das gibt seinen Mitschülern nur noch mehr Anlass ihn zu hänseln. Eines Tages hat seine Mutter es sehr gut mit ihm gemeint und ihm eine dicke Maus auf das Brot gelegt. Doch die ist gar nicht tot, sie ist sehr lebendig und spricht mit ihm. Und diese Maus heißt Marie-Antoinette. Konrad versucht alles, dieses Mäuschen loszuwerden, doch Marie-Antoinette hat schon einen Weg in Konrads Herz gefunden. Und schon beginnt ein großes Abenteuer für Konrad...

Mir hat Kater Konrad von der ersten Minute an gefallen. Alles in allem war diese Geschichte stimmig gewesen. Es geht um Freundschaft und nicht so nette Mitschüler. Es geht um ein großes Abenteuer, welches nicht in Konrads Büchern stand und welches er mit Haut und Schnurrhaar selbst erlebt. Und es geht um Vorurteile, die in Katzenkunde, Hundekunde und Mäusekunde von Jahr zu Jahr weitergegeben werden.
Ein Hörbuch, welches einem ziemlich schnell ans Herz geht und das mit viel Charme und auch Witz.

Oliver Rohrbeck ist der perfekte Sprecher für dieses Hörbuch gewesen. Mit verschiedenen Tonlagen verleiht er jeder Figur eine Persönlichkeit. An den richtigen Stellen hebt er die Spannung an und auch der Humor kommt sehr gut rüber. 

Das Hörbuch ist zwar die gekürzte Version, aber mit fast 2,5 Stunden Laufzeit bietet es immer noch einiges an Hörvergnügen. Für Kinder ab 8 Jahren genau ausreichend, für jüngere Kinder könnte es unter Umständen zu lang sein. 

Kindermeinung:

Tochter (8): Die Mitschüler von Konrad sind echt total fies gewesen. Das war nicht nett, dass sie Konrad immer geärgert haben. Die Maus fand ich toll. Die habe ich sofort gemocht. Konrads Mutter fand ich komisch. Die hat sich ja immer Sorgen gemacht um Konrad, auch wenn der das nicht wollte. Das Hörbuch habe ich an zwei Abende gehört. Sonst wäre es mir zu lange geworden. Der Sprecher war super. Das hat der ganz toll gelesen und ganz viele Stimmen hat er nachgemacht. 

"Warum Kater Konrad ins Wasser sprang und eine Maus in die Luft ging" ist ein Hörbuch für Kinder ab 8 Jahren, bei dem Themen wie Freundschaft und Mobbing angesprochen werden. Es ist warmherzig und besitzt viel Charme. Ein tolles Hörbuch für Kinder.




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Wie die meisten Blogger, freue ich mich auch über liebe Kommentare und Feedbacks.

LG Mone