Mittwoch, 20. Juli 2016

[Rezension] Was tun, wenn der Hamster den Löffel abgibt von Kirsten Boie, Jesper Juul und Katharina Saalfrank

Sachbuch
224 Seiten, gebunden
978-3-407-86431-4
12,95 Euro (D)


 "60 Elternfragen beantwortet vom Familientrio" - ich fand das sich das echt gut anhörte, vor allem, da in diesem Buch Jesper Juul und Kirsten Boie zu Wort kommen, die ich sehr gerne mag. Katja Saalfrank ist mir nur durch "Die Supernanny" bekannt und auch das nur so im Hintergrund, da ich diese Formate im TV nicht schaue.
.
Im Vorwort bekommt man erst einmal die Infos wie das "Familientrio" zustande kam, denn seit Herbst 2014 erscheint in der "Süddeutschen Zeitung" eine Kolumne, wo Fragen rund um das Familienleben von Boie, Juul und Saalfrank beantwortet werden. Es sind Fragen aus dem Alltag mit Kindern, aber auch Fragen um die Partnerschaft. So ergibt sich eine interessante Mischung an Fragen.
.
Es geht um den kranken Hamster und die Frage, ob man den Besuch beim Tierarzt verbieten darf? Oder gibt es eine gute Ehe ohne Sex? Was tun, wenn der Sohn an Karneval als IS Kämpfer gehen möchte? Die Bandbreite der Fragen ist wirklich sehr vielfältig.
.
Das Buch ist wirklich ein Buch für zwischendurch und schnell hatte ich es gelesen gehabt. Nicht alle Fragen haben mich jetzt thematisch interessiert, allerdings war ich immer neugierig auf die Antworten der Experten gewesen.
.
Sie sind entweder mit viel Gefühl, aber auch mal realistisch und immer ein kräftiger Denkanstoß. Dabei sind sich die drei nicht immer einer Meinung, was es um so interessanter macht. Ganz stark fand ich auch eine Antwort von Kirsten Boie, wo sie klar sagte, zu dem Thema könnte sie nichts sagen, da sie keine Erfahrungen hat. Denn das gehört dazu, dass es immer eine Frage gibt, wo man an seine Grenzen stößt  und man diese dann nicht beantworten kann.
.
Die verschiedenen Kapitelbenennungen geben einem schon ein grobes Gefühl, welche Fragen einen erwarten und jedes Kapitel startet mit einem Zitat von einem der Experten. 
.
Zum Schluss gibt es noch nähere Informationen über Boie, Juul und Saalfrank und somit wird das Buch sehr gut abgeschlossen. 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Wie die meisten Blogger, freue ich mich auch über liebe Kommentare und Feedbacks.

LG Mone